Zielsetzung

Ausbildungsmanagement und -begleitung aus einer Hand

Sie sind ein Unternehmen, das gesellschaftliche Verantwortung übernimmt? Sie denken bereits jetzt an die Zukunft Ihres Betriebes? Sie würden gerne junge Nachwuchskräfte ausbilden, scheuen aber den (vermeintlichen) Aufwand?

Der Wettbewerb um Fachkräfte wird sich in den kommenden Jahren spürbar verstärken. Deshalb ist es unabdingbar, auch benachteiligte junge Erwachsene langfristig als wertvolle Mitarbeiter/innen zu gewinnen und in den Arbeitsmarkt zu integrieren.

Hierbei kommt es wesentlich darauf an, junge interessierte Menschen mit maßgeschneiderter Unterstützung bis zum Berufsabschluss zu begleiten und somit Abbrüche zu vermeiden. Das Projekt Smarts-Up ist Ansprechpartner für
Unternehmer/innen und junge Menschen, die sich Ihrer Zukunft stellen wollen.